Fallenlassen
.. ich will atmen ..

ich wollte es nich. hatte die traurigkeit eigentlich au verdrängt. jez is sie wieder da. un sie zieht mich runter. ich hab das gefühl eine riesige last zu tragen unter der ich langsam aber sicher zerbreche.
zuhause is die hölle. ich halt das bald nicht mehr aus. es is nich meine schuld das beide keinen job haben. es is nich meine schuld das ich nur versuch mit meinem leben klar zu kommen au wenn keiner meine methoden versteht....
schule is die hölle. ich hab da keine lust mehr drauf. es is doch so sinnlos. nach ner viel zu kurzen nacht aufstehen. morgens scho down sein. in den überflüssigen pausen verstecken um bloss keine angriffsfläche zu bieten. im untericht mit den gedanken abschweifen. hören was gesagt wird und es ja doch nicht verstehen. ich war doch mal so gut.. schule fiel mir immer leicht. vileicht können zuviel schicksalsschläge das gehirn schmelzen lassen. ich weis es nicht.
freunde.. nich das was sie zu sein scheinen. verlogen. heuchlerisch. gemein.
liebe.... ich würde sterben für ihn.. ich würde alles tun für ihn.. aba diese zerreissenden versuche uns auseinander zu bringen. ich ertrags nicht mehr. meine nerven liegen blank. aba ich muss imma stark sein.. wir streiten uns.. es is eigentlich immer meine schuld. dabei will ich es doch gar nicht. eigentlich will ich nur sagen "mir gehts scheisse bitte nimm mich in den arm un sag mir das alles wieder gut wird". diese angst zerfrisst mich. diese angst lässt mich kaum noch atmen. am schlimmsten ist wenn die atemnot auch sichtbar wird. wenn man von aussen sieht wie der atem schneller geht man kaum noch luft bekommt. ich will keine angst mehr haben. es bringt mich um. aber ich kann es nicht erklären. un ich will au nicht mehr weinen. ich will einfach nur glücklich sein. ich will mit ihm glücklich sein. nicht mehr weinen. nicht mehr zittern. einfach fallen lassen. beschützen lassen.
ich will... kraft ...
1.11.09 20:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



» Design

Gratis bloggen bei
myblog.de